Das Beste weitergeben!

Rotbäckchen ist eine der wenigen Marken, die über Jahrzehnte hinweg geblieben ist, was sie immer war: ein Gütesiegel für gesunde und naturbelassene Kinderernährung.

Die Idee für die Marke des blonden Mädchens mit den roten Bäckchen und dem blauen Kopftuch kam Anfang der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts von den Brüdern Walter und Günther Lauffs. Um den blassen Kindern der Nachkriegszeit einen gesunden und stärkenden Saft zu bieten, entwickelten sie den ersten Kindersaft der Nation zur optimalen Versorgung mit Vitaminen und Mineralien. Seitdem vertrauen Generationen von Müttern der „magischen Formel“ des wertvollen Kindersaftes.

Sehr schnell wurde die Marke Rotbäckchen zum Ausdruck liebevoller Erziehung und einfühlsamer Fürsorge. Auch heute noch ist der gesunde Kindersaft fester Bestandteil des Familienlebens. Denn mit den gesunden Produkten von Rotbäckchen wissen Eltern, dass sie ihren Kindern „Das Beste weitergeben“!

Nach oben