Salus Alpenkraft Bio-Immun-Tonikum, 250 ml

- Atemwegssystem - Mittel zur Beeinflussung des Immunsystems - Vitamine

Artikelnummer
20986
Hersteller
SALUS
Inhalt
250 Milliliter

12,25 (Grundpreis: 4,90 € / 100 Milliliter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort verfügbar


Beschreibung/Kurzinfo

- für das Immunsystem**
- zum Schutz vor oxidativer Schädigung**
 

Anwendung, Dosierung, Verzehrempfehlung

Einmal täglich 20 ml.
 

Zusammensetzung lt. Packungsangaben

Wässriger Kräuter- und Fruchtauszug (56 %) hergestellt aus:
Thymiankraut*,
Holunderbeeren*,
Aroniabeeren*,
Eucalyptusblättern*,
Salbeiblättern*,
Fenchelfrüchten*,
Apfelschalen*,
Pfefferminzblättern*,
Hagebuttenschalen* und
Rosmarinblättern*;
Agavendicksaft*,
Granatapfelsaftkonzentrat* (13 %),
Acerolasaftkonzentrat* (3 %),
Verdickungsmittel: Guarkernmehl und Xanthan.
*) Aus ökologischem Landbau.
 

Information

Alpenkraft® Bio-Immun Kräutertonikum mit Acerola-Vitamin C ist ein kräuterwürziges Tonikum, das seinen besonderen Geschmack durch die Kombination der Bio-Kräuter und Bio-Wildfrüchte Holunder- und Aroniabeeren in Verbindung mit Bio Granatapfelsaftkonzentrat erhält.

Thymian, Salbei, Rosmarin, Pfefferminze, Fenchelfrüchte und Eucalyptus sind klassische aromatische Kräuter mit leicht herber Note und ätherischen Ölen. Die Polyphenole in Granatapfelsaftkonzentrat, zu denen es viel Literatur gibt, runden das Produkt ab.

Alpenkraft® Bio-Immun-Tonikum deckt mit 80 mg Vitamin C aus der Acerolakirsche pro 20 ml die Tageszufuhrempfehlung für Vitamin C zu 100% ab.
 

**) Vitamin C trägt zum Erhalt einer gesunden Funktion des Immunsystems bei und dient dem Schutz der Zellen vor oxidativer Schädigung.

Der Granatapfel ist im Mittelmeerraum beheimatet und steht sinnbildlich auch für die Fruchtbarkeit. Kulturell stellt er den Apfel des Paradieses dar.

Die Gewürze und Kräuter wie Thymian, Salbei, Fenchelfrüchte und Rosmarin sind vom Mittelmeer nicht wegzudenken und gehören zum pflanzlichen Schatz der Lebenskultur. Sie sind seit Karl dem Großen in die Klostergärten gelangt und haben dadurch auch nördlich der Alpen Verbreitung und Verwendung gefunden.
Die Pfefferminze war bereits heimisch und hat sich hier eingefügt.
Wildfrüchte wie Holunder, Hagebutte und neueren Datums die Aroniabeere sind seit jeher Bestandteil der Ernährung und stehen für unverfälschte Natur.

Genießen Sie täglich das wohlschmeckende Nahrungsergänzungsmittel Alpenkraft® Bio-Immun-Tonikum mit 80 mg Acerola Vitamin C als Beitrag zu einer gesunden Immunfunktion auf der Grundlage ökologisch erzeugter Rohstoffe und nachhaltiger Produktion.

Herstelleradresse

Salus-Haus GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 24, 83052 Bruckmühl

– Es ist noch keine Bewertung für Salus Alpenkraft Bio-Immun-Tonikum, 250 ml abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Datenblatt Ecoinform

Nach oben