Schoenenberger Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel, Bio, 200ml

Schoenenberger naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel Zur Durchspülung von Nieren und Blase bei Nierengrieß; unterstützende Behandlung rheumatischer Beschwerden

Artikelnummer
17267
Hersteller
SCHOENENBERGER
Inhalt
200 Milliliter

7,99 € 7,95 (Grundpreis: 3,98 € / 100 Milliliter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


ca. 5 Tage Lieferzeit


 

Zur Durchspülung von Nieren und Blase bei Nierengrieß; unterstützende Behandlung rheumatischer Beschwerden

Beschreibung:

Seit der Antike ist sie als wertvolle Heilpflanze bekannt: Die blutreinigende Brennessel lindert Rheumabeschwerden, wirkt harntreibend und ist damit ideal zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß.

Anwendung:

Durchspülungstherapie von Nieren und Blase sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß; unterstützende Behandlung rheumatischer Beschwerden. Zur Unterstützung der Ausscheidung bei Schlankheitskuren nach Ernährungsfehlern. Traditionell angewendet: Zur Unterstützung der Organfunktion.

 

1 Flasche à 200 ml
 

Bitte beachten Sie:

Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen
lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Hinweis: Mitarbeiter Ihres Reformhauses verfügen
über die nötigen Sachkenntnisse und beraten Sie gerne.

Zutaten
Zusammensetzung: 100 ml Presssaft aus frischem Brennnesselkraut (Urtica dioica L., Urtica urens L.) (1 : 0,55 – 0,82).
entspricht den Sortimentsrichtlinien des BNN, aber da Arzneimittel nicht bio-zertifiziert

Überdosierung und Anwendungsfehler
Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:

Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen (entsprechend 10 ml oder 20 ml Presssaft) mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.

Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.
Pflichttext für Endverbraucher
Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel
Wirkstoff: Brennnesselkraut-Presssaft
Anwendung: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur
Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden der ableitenden
Harnwege und zur Besserung von leichten Gelenkschmerzen
ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Arzneimittelbezeichnung
Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel
Arzneimittelhinweis
Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel

Wirkstoff: Brennnesselkraut-Presssaft

Anw.: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden der ableitenden Harnwege und zur Besserung von leichten Gelenkschmerzen ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung. 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Gegenanzeigen
Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel darf nicht eingenommen werden

• bei bekannter Allergie (Überempfindlichkeit) gegen Brennnesselkraut,

• wenn eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme empfohlen ist (z.B. bei schweren Herz- oder Nierenleiden),

• bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit.
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Sind keine bekannt. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln wurden bisher nicht untersucht.
Dosierungsanleitung
Erwachsene nehmen 3 mal täglich 10 ml Presssaft unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser, ein.

Bitte verwenden Sie den beiliegenden Dosierbecher.

Flasche vor Gebrauch schütteln!

Die Anwendung bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren ist nicht vorgesehen. 

Bei der Durchspülungstherapie ist auf reichlich Flüssigkeitszufuhr während des gesamten Tages zu achten. Dauer der Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden im Bereich der ableitenden

Harnwege:
Brennnesselkrautzubereitungen werden traditionell über einen Zeitraum von 2 bis 4 Wochen angewendet.

Wenn sich die Beschwerden nach 1 Woche nicht gebessert haben, ist umgehend ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufzusuchen. 

Dauer der Anwendung bei leichten Gelenkschmerzen:

Das Arzneimittel ist nicht länger als 4 Wochen anzuwenden. Wenn die Beschwerden länger als 4 Wochen andauern, ist ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufzusuchen
Art und Dauer der Anwendung
Dauer der Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden im Bereich der ableitenden
Harnwege:
Brennnesselkrautzubereitungen werden traditionell über einen Zeitraum von 2 bis 4 Wochen angewendet.
Wenn sich die Beschwerden nach 1 Woche nicht gebessert haben, ist umgehend ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufzusuchen. 
Dauer der Anwendung bei leichten Gelenkschmerzen:
Das Arzneimittel ist nicht länger als 4 Wochen anzuwenden. Wenn die Beschwerden länger als 4 Wochen andauern, ist ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufzusuchen.
Beachten Sie bitte auch die Angaben unter "Vorsichtsmaßnahmen" und „Nebenwirkungen".
Anwendungsgebiete
Traditionell angewendet zur

- Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden der ableitenden Harnwege,
- Besserung von leichten Gelenkschmerzen.

Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.
Nebenwirkungen
Leichte Magen-Darm-Beschwerden (wie z.B. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall) und Überempfindlichkeitsreaktionen (wie z.B. Juckreiz, Hautausschlag und Nesselsucht) können auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.

In diesen Fällen setzen Sie das Arzneimittel ab und informieren Sie einen Arzt, damit er über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

 

Herstelleradresse

Walther Schoenenberger Pflanzensaftwerk GmbH & Co. KG Hutwiesenstraße 14 71106 Magstadt Telefon: +49 - (0)7159 - 403 - 0

– Es ist noch keine Bewertung für Schoenenberger Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel, Bio, 200ml abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Datenblatt Ecoinform

Nach oben